Feel The Difference Athletic "Jaff"

DOB 05.09.2016

BOC 20423

ISDS DE/346744

3:52 Uhr, 330g

51cm, 13,1kg

schwarz/weiß

Kurzhaar

Besitzer: Diana Möllensiep (D)


8 Wochen: 4,1kg

12 Wochen: 6,7kg, 35cm

16 Wochen: 8,4kg, 41cm

4 Monate: 9kg, 42cm

5 Monate: 10kg, 45,5cm

6 Monate: 11,3kg, 47cm

7 Monate: 13,1kg

8 Monate: 12,9kg, 50,5cm

9 Monate: 13,2kg 51cm

11 Monate: 13,4kg, 51cm

12 Monate: 13,1kg, 51cm


Bericht über Jaff mit 4 Monaten

Jaff ist ein wirklich nettes immer fröhliches aufgeschlossenes Kerlchen. Ich freue mich jetzt schon auf den Tag, mehr mit ihm zu machen. Er ist über jede Aufmerksamkeit von Familienmitgliedern begeistert, und wird von jedem geliebt. Es gibt nix auszusetzen, im Gegenteil. 👍

Er begeistert andere Hunde im Verein, die sonst mit niemanden spielen. Ich glaube, dass du jetzt bei zukünftigen Fehlern aus der Verantwortung raus bist. Ab jetzt wird es mein Fehler sein.

Ich habe mir die Erklärung von Jürgen durchgelesen und kann dementsprechend zu Jaff sagen, dass er mir schon am 2. Tag zu mäkelig mit dem Futter war und er sich völlig problemlos mit großer Begeisterung aufs Barfen umstellen ließ. Er reagiert in der Erziehung bei etwas mehr Druck mit Unverständnis und Wibbeligkeit und braucht dann etwas mehr positive Bestärkung mit kleinen Schritten. Versucht aber immer alles richtig zu machen. Da wir sehr zentral wohnen, ist er völlig geräuschunempfindlich, wie die beiden anderen auch. Sollte er irgendwie beunruhigt sein, was fast nie vorkommt, schaut er offensichtlich die Kollegen an und orientiert sich an ihnen. Draußen und manchmal auch drinnen, gibt er richtig Gas und ist auch manchmal frech, hat aber ausgeprägte Ruhephasen. 

So, viel geschrieben, jetzt bleibt es noch abzuwarten, wie er sich entwickelt. Bisher allerbesten, danke ❤